Minus Plus
Schriftgröße
kurpark klinik
 
 

BELEGUNG / ZULASSUNG

Die Kurpark-Klinik ist gem. § 111 SGB V zugelassene Fachklinik zur Durchführung von stationären Rehabilitationsmaßnahmen, mit den medizinischen Fachbereichen Innere Medizin und Diabetologie.


Es werden durchgeführt

  • Stationäre Rehabilitationsbehandlungen nach akuten Erkrankungen
  • Anschlussheilbehandlungen (AHB)
  • Präventionsmaßnahmen


Das 128-Betten-Haus ist aufnahmefähig für Patienten

  • der Rentenversicherungsträger
  • der gesetzlichen und privaten Krankenkassen
  • Beihilfeempfänger für Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes
  • Selbstzahler und Privatpatienten


Es bestehen folgende Zulassungen

  • mit allen gesetzlichen Krankenkassen
    (Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V)
  • mit allen privaten Krankenkassen
  • mit der Deutschen Rentenversicherung (Belegungsvertrag)
  • Beihilfefähig für Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes


Weiterbildungsermächtigungen

  • 1 Jahr Innere Medizin
  • Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren




KURPARK KLINIK
FACHKLINIK

für ernährungsabhängige Krankheiten |
Innere Medizin | Diabetologie | Heilfasten | Naturheilverfahren


Behandlungseinrichtung
für Typ-2 Diabetiker


Lehrklinik
für Ernährungsmedizin


degemed-logo-sw