Minus Plus
Schriftgröße
kurpark klinik
 
 

DIABETES

Erkennen und handeln,

mehr Lebensqualität gewinnen,

individuelle Lösungen finden,

neue Perspektiven!


 
In Deutschland sind nach der DEGS-Erhebung des Robert-Koch-Instituts (Studie zur Gesundheit von Erwachsenen in Deutschland) knapp 10 % der Bevölkerung von Typ-2-Diabetes betroffen. Die Gründe die zu einer Manifestation der Erkrankung führen sind stark abhängig von der Lebensweise. Neben Umweltfaktoren und genetischen Faktoren besteht eine enge Beziehung zwischen Übergewicht, Ernährung und einer verminderten Bewegungsaktivität.

Die therapeutischen Ansätze der Kurpark-Klinik berücksichtigen diese genannten Faktoren, die zum Ausbruch der Krankheit geführt haben, um eine effektive Therapie zu gewährleisten.

In hervorragender Weise eignet sich hier das Therapie-Konzept der Kurpark-Klinik zur Behandlung von Adipositas-Diabetes mellitus Typ-2-Patienten. Eine intensive Schulung nach den Richtlinien der Deutschen Diabetes-Gesellschaft verhilft dem Patienten zu einer großen Kompetenz im Umgang mit seinen Erkrankungen und sichert somit langfristig eine gute Stoffwechseleinstellung und damit die Vermeidung von Folgeschäden.

Die Kurpark-Klinik als von der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG) anerkannte „Behandungseinrichtung für Typ-2-Diabetiker, bietet ihren Patienten und deren Angehörigen hierzu ein strukturiertes Schulungsprogramm an. Es erfolgen sowohl Einstellungen bei neu entdecktem Diabetes Typ-2, als auch Therapieumstellungen, wie z. B. bei Sekundärversagen auf orale Therapie.

Die häufig mit Diabetes mellitus einhergehende arterielle Hypertonie findet in einem speziellen Hypertonie-Schulungsprogramm Beachtung. Zur Prophylaxe und gegebenenfalls der Einleitung einer Therapie, werden pedographische Kontrolluntersuchungen durchgeführt, um die häufig zu spät erkannten diabetischen Fußsyndrome bereits im Frühstadium zu erkennen und behandeln zu können.

Ein unbeschwertes Leben mit Diabetes ist möglich und wir möchten Sie dabei begleiten.

Wir bieten eine moderne Ernährungstherapie mit exzellenter Küche für höchste Ansprüche, zusammen mit einem abwechslungsreichen Bewegungsangebot. In unserer wunderschönen Bodenseelandschaft lässt sich Ihr Diabetes Typ-1 und Typ-2 optimal behandeln.


Studien

Die Adipositas mit den vielfältigen Folgeerkrankungen kann mit dem Therapie-Konzept der Kurpark-Klinik effektiv behandelt werden. Dass dabei nicht nur kurzfristige Effekte wirksam werden, sondern auch anhaltende Erfolge erzielt werden können, wurde in einer Langzeitstudie unter wissenschaftlicher Begleitung des Hochrhein-Instituts für Rehabilitationsforschung in Bad Säckingen im Rahmen der Qualitätssicherung nachgewiesen. Dabei wurden Langzeiteffekte nicht nur im körperlichen Befinden, sondern auch im funktionellen und psychosozialen Bereich bestätigt.




KURPARK KLINIK
FACHKLINIK

für ernährungsabhängige Krankheiten |
Innere Medizin | Diabetologie | Heilfasten | Naturheilverfahren


Behandlungseinrichtung
für Typ-2 Diabetiker


Lehrklinik
für Ernährungsmedizin


degemed-logo-sw